Kartoffel-Speck-Auflauf


Zutaten

Speck

Kartoffeln und Speck

Kartoffeln, Gewürzmischung

Gehobelter Parmesan

Kartoffeln

Speck und Zwiebeln

Gewürzmischung

Kartoffeln, Speck, Gewürz

Kartoffel-Speck-Auflauf

Kartoffel-Speck-Auflauf

 

Menüfolge: Hauptspeise   ·   Küche: Deutsch
Vorbereitung: 25 Minuten   ·   Kochzeit: 30 Minuten
Portionen: 2 Personen


Zutaten

300 g durchwachsener Speck, geräuchert
1 kleine Zwiebel oder Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 Ei
1 Essl. Frischkäse
100 ml Milch
Parmesan · Olivenöl, zum anbraten · Paprikapulver · Oregano · Salz · Pfeffer


Anleitung

Speck und Zwiebel würfeln und in der Pfanne knusprig anbraten.

Knoblauch etwas später dazugeben und ebenfalls noch kurz anrösten.

Kartoffeln kochen, schälen, vierteln und in eine Auflaufform oder feuerfeste Glasschale legen.

Milch, Ei, Frischkäse und den Gewürzen mit dem Stabmixer etwas schaumig schlagen, über die Kartoffeln gießen, und die Speck-Zwiebel-Knoblauch-Mischung untermischen.

Mit Parmesan bestreuen und für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Umluft in den Ofen. Die letzten 5 Minuten gehe ich noch auf „Grillen“, so dass der Parmesan nochmals so richtig schön braun und knusprig wird.


Ein schnelles und leckeres Gericht mit Zutaten, die man fast immer zu Hause hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.