Spare Ribs


Spare Ribs waschen

Haut abziehen

Spare Ribs würzen

Spare Ribs Soße

Spare Ribs, Brot, Soße

Spare Ribs

 

Menüfolge: Hauptspeise   ·   Küche: Deutsch
Vorbereitung: 20 Minuten   ·   Kochzeit: 60 Minuten
Portionen: 2 Personen


Zutaten

4 Lagen Spare Ribs vom Biometzger
2 Knoblauchzehen
Salz · Pfeffer · Maggie

Für die Soße

Curry- und Tomatenketchup
1 Knoblauchzehe
 1 EL Cognac 
1 TL Honig
1-2 Prisen Kaffeepulver
 Currypulver · gemahlener Coriander · Kümmel · Paprika scharf ·  Chilli, für die leichte Schärfe · Salz · frisch gemahlener Pfeffer (gerne auch grobkörnig)


Anleitung

Spar Ribs waschen, trocken tupfen und mit einem Messer die Haut an der Innenseite abziehen. Salzen, pfeffern, Knoblauch in dünne Scheiben darauf legen und mit etwas Maggie beträufeln. Auf dem Rost für 60 Min. bei 150 Grad Umluft grillen. 15 Min. vor Garende mit der Soße bestreichen.

Für die Soße alle Zutaten gut verrühren und je nach Geschmack etwas schärfer würzen.

Mit Schwarzbrot und einem grünen Salat servieren.


Natürlich auch optimal für den Biergarten geeignet. Beides gut vorzubereiten und in Alufolie gewickelt bleiben die Spare Ribs richtig schön heiß. Bei Euren Freunden werdet Ihr an diesem Abend definitiv punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.